NEWS BLOG

Let it rain!

Wie heißt es doch so schön: "Es gibt kein schlechtes Wetter – nur die falsche Kleidung!"
Bei dieser Tour waren wir alle vier mehr als gut gekleidet, daher hat uns der Dauerregen auch
wenig ausgemacht. Die Fische waren besonders griffig, so dass wir auch gar keine Zeit hatten,
darüber nachzudenken.


Moritz aus München hatte mal wieder den Papst in der Tasche. Er hatte bei jeder Tour auf der
CREATURE immer herausragend gefangen! Ein guter Mann! Petri!

Guido war das erste Mal bei uns! Aber auch seine Führungsweise war Biss-animierend!

Und so ging es zunächst mit Doppeldrills los. Vater und Sohn – was für ein schönes Bild!

Ab und zu fröstelte es uns schon, das konnte die Kamera auch nicht verbergen! 🙂

Und auch die Barsche waren uns zugetan!

So kann es weitergehen. Lass es regnen, das ist alles egal, wenn so schöne wohlgenährte Zander
einsteigen!

Wir waren einfach zur richtigen Zeit an den richtigen Orten und konnten die Beißphasen immer gut
abpassen.

Moritz fing den letzten Fisch des Tages und so konnten wir alle zufrieden in den Hafen
zurückfahren!

Ein Glück, dass die Eizeit noch auf sich warten lässt. Wir sind also noch am Start und bereit für
die Touren, die da noch kommen!

Vielen Dank für den coolen Tag!

Eure Natsch

Team Pro Guiding