NEWS BLOG

Wir ham noch lange nicht genug…

… daher nun folgend einige Impressionen der letzten fängigen Tage.

Schöne, dicke Fische sind derzeit keine Seltenheit.


Und dabei erfreut es uns immer wieder, wenn wir unsere Gäste zu ihren ersten Zandern
bringen können. Petri, Uwe!

Marco hätte bei den unzähligen Fehlbissen so richtig das Haus gerockt, aber leider blieben
nur die Wenigsten hängen. Ein Grund mehr, den Kampf im nächsten Frühjahr wieder aufzu-
nehmen… 🙂

McGuide und McGuide haben bei den vielen Touren auch mal einen Fisch gefangen… 🙂

Hier sehen wir den sehr konzentrierten Norman, der es allen auf dem Boot besorgt hat.
Starke Leistung! Da guckt sogar Heiko dumm aus der Wäsche. 🙂

Und Martin schießt den Vogel ab. Petri zu Deinem neuen Zanderrekord! Es zeigt sich immer
wieder wie wichtig es ist, genau zuzuhören und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren!

Unsere Jungangler Patrick, Kevin und Hansi haben leider einen beißfaulen Angeltag er-
wischt, sind jedoch alle drei erfolgreich gewesen. Kommt bald wieder hoch nach Hamburg,
wir haben hier noch eine Rechnung offen! 🙂 Ihr wisst wie ich das meine! 😉

Und Gary hatte auch wieder das richtige Feeling. Petri!

Schöne Zander bei schönem Wetter…

Und jetze kommt Uwe, mit der Berliner Schnauze, der an diesem Tag den größten Zander
ins Boot brachte. Es sollte zunächst nichts mit schönem Elbblick werden, doch das stand ja
nicht im Vordergrund. Solch schöne Fische wollen wir sehen! Gut gemacht!

Aber auch Sohn Benny zog nach und fing durchaus schöne Durchschnittszander.

Hinrich weiß schon lange wie es funktioniert. 🙂

Bewusst habe ich diese beiden sehr ähnlichen Fotos eingebaut. Bitte beachtet Benny, der
im Hintergrund einen saftigen Biss bekommt. 🙂

Und hier der Fisch dazu.

War neu geile Tour! Dit muss ik hier mal sagen. Dufte Nummer! Müssen wa unbedingt bald
wiederholen! Viele Grüße nach Berlin, wa?! 🙂

Zander vs. Zanderchen!

Mit diesem wirklich schönen Fisch beenden wir diese Zusammenfassung und möchten noch
einmal daran erinnern, dass nicht nur Weihnachten vor der Tür steht. Bitte vergeßt nicht, dass
ab 31.12.10 die Raubfischsaison zuende geht. Es sind noch Termine frei.

Also wer hat Lust auf dicke Fische?

Meldet Euch über das KONTAKT-Formular oder per Email unter Kontakt@Pro-Guiding.de
Wir freuen uns und bedanken uns bei allen Genannten!

Und es geht weiter, denn wir ham noch lange nicht genug!!!

Allzeit straffe Leine!

Eurer Team Pro Guiding